Auch wenn in diesem Jahr alles anders ist und unser geliebtes Schützenfest ausfallen musste, haben wir es uns vom Vorstand dennoch nicht nehmen lassen und unsere Freunde und Partner, die uns Schützenfest und das ganze Jahr über unterstützen, zu besuchen und Grüße der Schloß-Kompanie zu übergeben.

 

Wir waren u.a. bei unseren Freundschaftskompanien aus Neuenbeken, der Kämper Kompanie, in Nesthausen und in Ahden. Wir haben unsere Festwirte, Getränkelieferanten, das Tambourkorps und den Musikzug besucht. Wir waren bei Toni und Steffi, die seit Jahrzehnten ihren Garten als Kompanie Antreteplatz zur Verfügung stellen, genauso beim Hubertushof, beim „Treuen Husaren“, oder bei Gudrun von der Meinolfusstube, Weiter haben sich die Inhaberinnen der Floristikgeschäfte Sonja Kemper „Blumenstudio Kemper“ und Sandra Hoppe vom „Schloßgarten“ über unsere kleinen Aufmerksamkeiten sehr gefreut. 

 

Genauso natürlich auch unser Haus und Hof Bäcker Heinrich Gaßmüller, bei dem wir kurz vorbei geschaut haben. Wir glauben es war eine gute Aktion in dieser Tristesse der letzten Monate.

 

Alles Gute und bleibt gesund.